Praktische Informationen

Der Rundweg beginnt beim Gemeindehaus in Trintingen und führt den Kirchewee hoch zur Stephanskapelle. Weiter geht es an schönen Streuobstwiesen und am Kiischtenbongert vorbei, wo Sie Informationen über die Vielfalt der Kirschsorten erhalten. Auf dem Fußweg, der unterhalb des Waldes verläuft, geht es weiter mit Erklärungen über die Römerstraße, die Kulturlandschaft und die Waldformationen. Nach dem Passieren eines kleinen Holzsteges genießt man den schönen Panoramablick mit den landwirtschaftlichen Flächen. Am Ende wird man wieder von der alten landwirtschaftlichen Architektur eingeholt und kehrt zum Ausgangspunkt zurück.

Service

Service nicht angegeben

Details

Schwierigkeitsgrad :

Wegetyp

Thematische Wanderwege

Topographische Karte

Höhenprofil

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos