Praktische Informationen

Diese Wanderung liegt im Herzen der Gemeinde und verbindet Entspannung und kulturelle Entdeckungen. Sie entdecken einen Teil des jahrelangen erhaltenen historischen Erbes, der jahrelang erhalten wurde und bemerken an jeder Straßenecke, dass es eine Geschichte zu erzählen gibt. Der Ausgangspunkt dieses Weges befindet sich am Rathaus auf dem Platz „Villes Jumelées“, einer der schönsten Plätze umgeben von Geschäften. Sie gehen zunächst in Richtung Kirche St. Michel, vorbei an der Synagoge, die vor kurzem renoviert wurde, und gelangen an die französische Grenze. Auf Ihrem Weg erkunden Sie die im Boden verankerten „Stolpersteine“. Gehen Sie nun weiter am französischen Ufer entlang um wieder zum Startpunkt zu gelangen.

Service

Service nicht angegeben

Details

Entfernung : 2.7 km

Schwierigkeitsgrad :

Wegetyp

Thematische Wanderwege

Topographische Karte

Höhenprofil

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos