Praktische Informationen

Vom Ausgangspunkt der Touristentafel in Machtum führt der Weg an einigen schönen Winzerhäusern vorbei in Richtung Haangeberg. Man folgt den gelben Vierecken bis auf die Anhöhe. Am Aussichtspunkt genießt man die Fernsicht über die Moselschleife mit den luxemburgischen Dörfern: Machtum, Grevenmacher und Mertert. Machtum gegenüber auf deutscher Seite liegt Nittel, stromabwärts Wellen und Temmels. Ebenso bemerkenswert sind die steilen Felsformationen beidseitig der Mosel. Der Weg führt weiter über die Anhöhe mit weiteren schönen Aussichten auf die Mosellandschaft, über die Grevenmacher Wälder bis zu den Radiotürmen in Junglinster und schließlich geht es wieder abwärts zurück nach Machtum.

Fotos: © Laurent Jacquemart / Hiking in Luxembourg

Service

Service nicht angegeben

Details

Entfernung : 3.1 km

Schwierigkeitsgrad :

Wegetyp

Topographische Karte

Höhenprofil

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos