Praktische Informationen

Eingebettet zwischen Hügeln und fernab jeder Ortschaft liegt das Naturschutzgebiet Kuebendällchen, dessen Ruhe zu erholsamen Wanderungen einlädt. Die teils steilen Hänge wurden geprägt durch Weinanbau, Vieh- und Forstwirtschaft. Dieser Wechsel von Wald, Gebüschen, trocknen und vernässten Offenstellen auf kleinem Raum hat zu einem artenreichen Lebensraum geführt. Der Wanderweg verläuft zunächst durch ein kleines Seitentälchen des Kourlerbaachs bis an die südliche Grenze des Naturschutzgebiets. Dort führt Sie der Weg aus dem Tal hinauf durch den Buchen-Mischwald auf das Plateau. Unterhalb der Weinberge umrunden Sie das Gebiet, bevor Sie wieder zurück ins Tal gelangen.

Service

Service nicht angegeben

Details

Entfernung : 6.7 km

Schwierigkeitsgrad :

Wegetyp

Thematische Wanderwege

Topographische Karte

Höhenprofil

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos