Praktische Informationen

Der Rundwanderweg beginnt am Busbahnhof „Ellange-Gare“, ehemaliger Bahnhof der Zugstrecke Janglisbunn, daher auch der Name der Rad- und Wanderstrecke „de Jangeli“. Weiter geht es dann auf dem Fußweg durch den Wald „Ellengerbësch“ in Richtung Emeréngerhaff und durch den Vorort von Erpeldange, um später in das ländliche und blumige Dorf Ellange zu gelangen.

Service

Service nicht angegeben

Details

Entfernung : 9.5 km

Schwierigkeitsgrad :

Wegetyp

Wanderweg

Topographische Karte

Höhenprofil

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos