Grenzenlose Wanderung

  Montag, 13 September 2021

Grenzenlose Wanderung

01/03/2021

Am Sonntag, den 3. Oktober 2021 bekommt das Wandern eine grenzüberschreitende Dimension!

Luxemburg, Deutschland und Frankreich organisieren eine Wanderung in einem Gebiet ohne Grenzen. Entdecken Sie den natürlichen und kulturellen Reichtum dieser einzigartigen Region.

Bei drei kulinarischen Pausen können Sie den Geschmack des Dreiländereckes erleben, denn von jedem Land gibt es eine regionale Spezialität zu kosten.

Buchen Sie Ihr Ticket ganz einfach online und suchen Sie sich Ihre Startzeit bereits im Vorfeld aus. Startzeiten sind im 15-Minuten-Takt zwischen 8.30 und 10.30 Uhr bei Gruppen mit maximal 20 Personen möglich.

Strecke: 11,8 km durch das Dreiländereck

Start: Europamuseum Schengen

Preis: 7 € / Person

<12 Jahre gratis

Hunde an der Leine erlaubt

Wanderung mit Kinderwagen nicht begehbar

Festes Schuhwerk erforderlich

Online Ticket erforderlich: visitmoselle.lu

Achtung: Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt

Verbringen Sie einen einzigartigen Tag in Zusammenarbeit mit dem regionalen Tourismusverband – Luxemburger Mosel, dem Verein Schengen asbl (L), der Gemeinde Perl (D), dem Haus der Natur Pays de Sierck ( F) und dem Fremdenverkehrsamt von Bouzonvillois-Pays de Sierck (F)!

Fairtrade Lëtzebuerg beim Wandern ohne Grenzen!

Auch in diesem Jahr wird die NGO Fairtrade Lëtzebuerg an der Wanderung ohne Grenzen teilnehmen. Sie wird verschiedene Animationen über fairen Handel organisieren.

Damit alle die nötige Kraft und Energie haben, wird die NGO Fairtrade-Bananen und Croissants verteilen.

Die Einhaltung der Hygienemaßnahmen ist von den Teilnehmern auf eigene Verantwortung einzuhalten.

 

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos