Ab 100.00€



Highlights

Überreste des Gipsabbaus auf der gesamten Wanderung
hügelige und abwechslungsreiche Landschaften
herrliche Aussichten über die Ortschaften Erpeldingen, Bous und Remich


Dauer

120, 0 Minute(n)


Anzahl der Teilnehmer

min. 4 bis max. 10 Personen


Angebotene Sprachen

German, English, French, Luxembourgish


Ierpeldénger Gipswee Tour (auf Anfrage)

Auf den Spuren des weißen Goldes!


Lassen Sie sich die damalige Arbeitskultur des Gipsabbaus, sowie die hügelige und abwechslungsreiche Landschaft rund um die Ortschaften Erpeldingen, Bous und Remich näherbringen. Hier besteht auch die Möglichkeit edle Weine oder Crémants, der erwanderten Lagen, zu verköstigen.


-> für Kinderwagen geeignet


5,2 km
Schwierigkeit: leicht

Informationen

Anforderungen

festes Schuhwerk


Mitzubringen

Trittsicherheit


Informationen über den Ort

Parkplatz Friedhof


Weitere Informationen

Organisator: Office Régional du Tourisme - Région Moselle Luxembourgeoise a.s.b.l.


Im Angebot inbegriffen

Gruppenführung


Nicht im Angebot inbegriffen

Verkostungen (optional zubuchbar)


Öffentlicher Verkehr

Bushaltestellen "Erpeldange/Bous, Kräizgaass" & "Erpeldange/Bous, Rollengerstrooss"


Parking

Parkplatz Friedhof


Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos