Stadtbredimus entdecken

Die Gemeinde Stadtbredimus

In Stadtbredimus können Sie die Weinbaugeschichte der Region entdecken. Die Weine aus Stadtbredimus und Greiveldange – aus den bestbekannten Lagen „Dieffert, Primerberg, Fels, Greiveldange-Hütte, Herrenberg, Goldberg“ – gehören zu den Besten der luxemburger Mosel.


Ortschaften :
Stadtbredimus, Greiveldange, Hëttermillen

Highlight :
Kultureller Wanderpfad Stadbredimus

www.stadtbredimus.lu

Mobilität:
Linie 150: Luxembourg - Ahn
Linie 160: Luxembourg - Stadtbredimus - Ahn
Linie 450: Grevenmacher - Remich
Linie 455: Mondorf-les-Bains - Remich - Grevenmacher


Lernen Sie Danielle kennen!

In den Fußstapfen ihrer Mutter, ihrer Großmutter und deren Mutter betreibt Danielle, gemeinsam mit ihrem Mann, bereits in der vierten Generation den familiären Obst- und Gemüsestand in Stadtbredimus.

Über Danielle:

„Als kleines Kind habe ich immer geholfen. Seit ich 15 Jahre alt bin, mache ich die Arbeit bereits beruflich. Ich habe sofort nach der Schule angefangen.“ Dass Danielle ihre Arbeit mit Herzblut betreibt steht außer Frage, wer seine Wochenenden samstags nachts um 2:30 Uhr beginnt und bis 18:00 Uhr durcharbeitet, um sonntags erneut um 05:00 Uhr aufzustehen und eine weitere Schicht bis 20:00 Uhr schiebt, tut dies gewiss nicht ohne die nötige Portion Leidenschaft. Sie legt extremen Wert darauf ihren Kunden, die Vielfalt und Unterschiede der Produkte näherzubringen und ihr Bewusstsein zum Thema Lebensmittel zu verstärken: „Wir lassen die Kunden alles probieren. Es gibt genauso viele Aprikosenarten wie es Apfelarten gibt. Man muss den Menschen zeigen, dass Aprikose nicht gleich Aprikose ist und, dass nicht alles gleich schmeckt. Wir leben die Devise, dass man alles probieren muss, um zu wissen was tatsächlich gut schmeckt.“

Danielles Mosel:

„Die schönsten Plätze sind oft ganz nah, man braucht nicht immer so weit zu fahren. Wir können vor unserer Tür einen wundervollen Fahrradweg betreten und mit dem Hund entlang der einmaligen Moselpromenade laufen. In unserer Gemeinde ist es genau so schön wie in den touristisch erschlossenen Ortschaften, nur mit weniger Menschenmassen.“ Danielle erzählt uns, dass auch ihre Kunden die Umgebung ihres Standes zu schätzen wissen und nicht an die Mosel fahren ohne sie gleichzeitig erleben zu wollen: „Unsere Kunden von weither kombinieren ihren Einkauf meistens mit einem Nachmittag an der Mosel, gehen spazieren oder genießen die wunderschönen Terrassen.“ Sie bringt es für uns auf sehr simple Art auf den Punkt: „Es ist einfach schön hier.“ Und eigentlich bedarf es auch keinen weiteren Erklärungen, was die Vorteile einer schönen Region sind…

Danielles Welt:

Danielle  Danielle  Danielle  Danielle

Entdecken Sie Stadtbredimus in der Luxemburger Moselregion

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos