Willkommen in den Weinbergen Luxemburgs!

Keine 20 km von der quirligen, polyglotten Hauptstadt Luxemburg liegt Luxemburgs Weingarten wie ein grünes Band am Ufer der Mosel. Eine Perle, eingebettet zwischen den großen Weinnationen Deutschland und Frankreich. Inspiriert von ihren Nachbarn pflegen die  Luxemburger Winzer ihren ganz eigenen, feinen Weinstil und entwickeln ihn kreativ weiter.

Prickelnde Crémants, elegante Rieslinge, blumige Weiβ- und Grauburgunder, exotische Gewürztraminer, duftige Rivaner und kräftige Spätburgunder, nicht zu vergessen die regionalen Spezialitäten Elbling und Auxerrois sowie zum Dessert Spätlesen, Eis- und Strohweine bieten eine Fülle von Geschmackserlebnissen, die wohl nur hier auf so kleinem Raum zu erleben sind.

Wir laden Sie ein auf eine Entdeckungsreise entlang der Luxemburger Mosel. Auf nur 42 km zwischen Schengen und Wasserbillig erleben Sie grandiose Flusslandschaften, historische Winzerdörfer, in denen zeitgenössische Architektur kein Fremdkörper ist, und eine Gastronomie, die moderne Kochkunst mit regionaler Küche auf  höchstem Niveau vermählt.

Die lebensfrohen Miseler - weltoffen und stolz auf Ihr „Miselerland“ - freuen sich auf  Sie.

Lassen sie sich überraschen!


WINE TASTE ENJOY

Pfingsten laden Winzer, Kellereien sowie einige Brennereien wieder zum beliebten Weinwochenende "Wine Taste, Enjoy" in ihre Keller, Gärten und auf ihre Terrassen ein.

Auf der Karte anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies zum Zwecke der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Infos